Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Feb 03 06:00 PM - Feb 03 08:00 PM

Was erwartet Sie?

Die Bedrohung der natürlichen Lebensgrundlagen für Menschen, Tiere und Pflanzen, durch den vom Menschen verursachten Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen für die Gesellschaft in der Gegenwart und der nahen Zukunft.

Wolfgang Thiel, Sprecher des SPD-RLP-Arbeitskreises „Erneuerbare Energien, Energiewende und Wärmewende“ erklärt die Ursachen der Klimakrise, nennt die nationalen und regionalen Ziele zur Erreichung des Klimaschutzabkommens und zeigt in einer gemeinsamen Diskussion mit den Teilnehmern und mir Wege auf, wie die Klimakatastrophe abgewendet werden kann. Dabei sollen Klimaschutz, Naturschutz, soziale Gerechtigkeit und Wirtschaftlichkeit im Einklang stehen!

„Wir alle, von der UN über die EU, dem Bund, den Bundesländern, den Kommunen, der Wirtschaft, bis hin zu den Bürgerinnen und Bürgern, sind verantwortlich für die Maßnahmenfindung und -umsetzung zum Klimaschutz und für die Energiewende, um die Bedrohung so gering wie möglich zu halten“, so Wolfgang Thiel.

Lassen Sie uns unsere Ideen und Vorstellungen zu diesem brisanten Thema austauschen und diskutieren!

Sie sind herzlich eingeladen!

Link zum Zoommeeting: Meeting beitreten

Telefonisch: 06344 926 1940

Sie können der Diskussion auf Youtube folgen: Live-Stream

Details
Veranstaltungsort
  • Veranstaltungsort:
    Zoom Meeting/Telefonsprechstunde
Veranstalter